Wissenswertes zur Fußmassage

Was ist  eine Fußmassage und wozu dient sie?

Unter unseren Füßen versteckt sich eine Landkarte aus Reflexzonen.  Diese Zonen spiegeln verschiedene Bereiche unseres Körpers wider.  Wenn diese Bereiche massiert und mit dem richtigen Druck berührt werden, überträgt sich das auf den ganzen Körper. Man   spricht von der sogenannten „Fuß(druckpunkt)massage“.

Natürlich lassen sich mit der Massage keine chronischen Erkrankungen heilen, aber sie kann zu einer Verbesserung  und Linderung etlicher Beschwerden helfen. Dazu   zählen  :

  • Hilfe bei Migräne und Kopfschmerz
  • Lösen von Verspannungen
  • Förderung der Durchblutung
  • Anregen von Selbstheilungsprozessen

Und natürlich ist die Druckpunktmassage entspannend, hemmt Stress und lässt uns einen Moment den Alltag vergessen.

Wer also einmal wieder zur Ruhe finden will und im wahrsten Sinne des Wortes „die Füße hochlegen“ möchte, dem kann ich diese Massage wärmstens ans Herz legen.

Buchbar ist diese Behandlung separat oder in Kombination mit einer Fußpflegebehandlung.

Preise der Fußmassage

Menü